Über uns

Wir bieten Spezialisierte Ambulante Palliativ Versorgung (SAPV) für die Landkreise Donau-Ries und Dillingen an.

Wir möchten schwer kranken Patientinnen und Patienten einen würdigen Lebensraum schaffen und ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt stellen. Unsere spezialisierte ambulante Palliativversorgung ermöglicht unseren Patienten die Betreuung bis zum Tode in der vertrauten häuslichen Umgebung. Unser Palliativ Care Team erbringt dabei ärztliche und pflegerische Leistungen - bei Bedarf rund um die Uhr. Diese Leistungen sind primär medizinisch ausgerichtet und umfassen die Befreiung von Schmerzen und die Linderung anderer belastender Symptome wie Luftnot, Übelkeit oder Erbrechen.


Träger der Pallicare Nordschwaben gGmbH

  • Prof. (SHB) Dr. med. Dirk Hempel

Unser Leitbild

SAPV ist ein ganz besonderer Dienst am Menschen: eine hochkompetente professionelle Unterstützung von Schwerstkranken und Sterbenden. Menschen können in dieser schwierigen Situation zuhause in ihrer vertrauten Umgebung bleiben und müssen nicht mehr in ein Krankenhaus eingewiesen werden.

Auch wenn eine Krankheit nicht mehr heilbar ist, können die Beschwerden, die das Krankheitsbild oder die Therapie mit sich bringen, gelindert werden. Dies ist der Bereich der Palliativmedizin, in dem wir tätig sind.

Wir kommen zu Ihnen nach Hause oder in stationäre Pflegeeinrichtungen und legen mit Ihnen, Ihren Angehörigen und allen an der Versorgung Beteiligten die erforderlichen Maßnahmen fest und führen diese durch.

Wir arbeiten in einem großen Netzwerk. Zusammen mit z.B. Hospizdiensten, Seelsorgern, Psychologen, Apotheken und Sanitätshäuser ist es unser Ziel, Ihre Lebensqualität maximal zu verbessern und Sie mit viel Herzenswärme gut zu begleiten.

Wir behandeln und begleiten Menschen, die an einer nicht heilbaren Erkrankung leiden. Dazu zählen Patienten mit einer schweren Tumorerkrankung ebenso wie Patienten im Endstadium einer Erkrankung des Herzens, der Atemwege oder des Nervensystems.

-->